Allgemein

In unserer Gesellschaft ist die Allonormativität weit verbreitet. Das heißt, es wird davon ausgegangen, dass jede Person Sex und eine romantische Beziehung haben möchte. Oftmals werden Sex und eine romantische Beziehung als „normaler“ Teil des Erwachsenwerdens angesehen. So kommt es häufig zu A-feindlichen Diskriminierungen und ihre sexuelle Identität wird ihnen in Familien- und Freundeskreisen abgesprochen. […]

Seit zwei Wochen protestieren in Nigeria vor allem junge Menschen unter dem Hashtag #EndSARS gegen brutale Polizeigewalt. SARS ist eine Sondereinheit innerhalb der nigerianischen Polizei, die offiziell zur Bekämpfung von Raubüberfällen eingesetzt wird. Seit Jahren ist sie berüchtigt für Verschleppung, Erpressung und illegale Verhaftungen. Laut einem Bericht der Menschenrechtsorganisation Amnesty International sei diese zwischen 2017 […]

Jeder Tag ist ein guter Tag, um über Geschlechtervielfalt zu sprechen. Heute ist „Intersex Awareness Day“, was wir heute zum Anlass nehmen, um über Intersexualität zu sprechen. Etwa eins von 4500 Neugeborenen in Deutschland ist intersexuell. Das heißt, dass das Geschlecht dieser Kinder bei der Geburt medizinisch nicht eindeutig zugeordnet werden kann, bzw. dass sie […]

Hast du dir schon mal bewusst Gedanken über die Verwendung verschiedener Pronomen gemacht? Wonach entscheidest du, wie du eine fremde Person ansprichst? Viele cis-Menschen machen sich darüber überhaupt keine Gedanken und sehen es als selbstverständlich an, mit dem richtigen Pronomen bezeichnet zu werden. Für genderqueere Menschen (*) gilt dies nicht. Oft müssen sie es aushalten, […]

Zum „LGBT History Month“ wollen wir an die systematische Verfolgung von queeren Menschen in der NS-Zeit erinnern. Auch in Würzburg gibt es Fälle solcher Verfolgungen: Ilse Totzke wurde aufgrund ihrer äußeren Erscheinung, welche nicht der gesellschaftlichen Norm entsprach – dabei ist nicht klar, ob sie trans* war – erst überwacht und anschließend im Jahr 1943 […]

Am Montag haben Sebastian Hansen, Direktkandidat für den Bundestag im Kreis Würzburg und Anton Hofreiter, Fraktionsvorsitzender der Grünen im Bundestag, im Rahmen eines Web-Seminars ihre Pläne und Visionen für eine „Verkehrswende in Unterfranken“ vorgestellt. Zunächst problematisiert Toni, dass im Gegensatz zu anderen Sektoren der CO2-Ausstoß im Verkehr nicht sinkt, wo er doch eine Schlüsselposition im […]

„Die Lage ist ernst. Wenn wir nichts unternehmen, riskieren wir einen vielfältigen Teil der Würzburger Kultur zu verlieren“, mahnt Anna Tanzer von den Jusos Würzburg. „Die Clubs mussten als erste schließen und werden vermutlich erst als letzte wieder öffnen können“. Jusos und Grüne Jugend wollen sich deshalb gemeinsam mit Kulturschaffenden für Maßnahmen der Stadt Würzburg […]

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Daniela Ludwig, zeigt mangelnde Kompetenz für ihr Amt – und eine erschreckend sorglose Haltung zu Alkohol. Zunächst behauptete sie, dass „bestimmungsgemäßer Gebrauch von Alkohol“ keine Gesundheitsschäden hervorrufe – was durch wissenschaftliche Studien (z.B. der WHO) mehrfach widerlegt wurde. Dass sie diese Studien offenbar nicht kennt, ist allein schon besorgniserregend. Doch auch […]