Themen

Hier seht ihr alles, was wir zu bestimmten Themen machen! Klickt euch durch die Unterpunkte!

Vor 15 Jahren ist Oury Jalloh – an Händen und Füßen gefesselt – unter mysteriösen Umständen in einer Gewahrsamszelle im Polizeirevier Dessau-Roßlau verbrannt. Der Dienstgruppenleiter hat mehrmals den Feueralarm abgeschaltet und so wurde die Zelle erst betreten, als Oury Jalloh bereits tot war. Ein zweites unabhängiges Brandgutachten schloss aus, dass er sich und seine Matratze […]

„Die Lage ist ernst. Wenn wir nichts unternehmen, riskieren wir einen vielfältigen Teil der Würzburger Kultur zu verlieren“, mahnt Anna Tanzer von den Jusos Würzburg. „Die Clubs mussten als erste schließen und werden vermutlich erst als letzte wieder öffnen können“. Jusos und Grüne Jugend wollen sich deshalb gemeinsam mit Kulturschaffenden für Maßnahmen der Stadt Würzburg […]

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Daniela Ludwig, zeigt mangelnde Kompetenz für ihr Amt – und eine erschreckend sorglose Haltung zu Alkohol. Zunächst behauptete sie, dass „bestimmungsgemäßer Gebrauch von Alkohol“ keine Gesundheitsschäden hervorrufe – was durch wissenschaftliche Studien (z.B. der WHO) mehrfach widerlegt wurde. Dass sie diese Studien offenbar nicht kennt, ist allein schon besorgniserregend. Doch auch […]

Aber was bedeuted eigentlich Non-Binary – oder auf deutsch – nicht binär? Unsere Gesellschaft beruht auf einer binären Geschlechterordnung, die nur zwei sich gegenseitig ausschließende Geschlechter kennt: Frau und Mann. Doch in Wahrheit ist das Spektrum viel breiter gefächert: Sowohl beim biologischen als auch beim sozialen Geschlecht gibt es weit mehr Formen und Varianten als „nur […]

Diese Woche wurde in der ersten Sitzung des Interkommunalen Ausschusses einstimmig ein interfraktioneller Antrag zur Neuordnung des öffentlichen Nahverkehrs im westlichen Landkreis, der maßgeblich von Sebastian Hansen (GJ), Niklas Dehne (GJ) und Felix Wyczisk erarbeitet wurde, angenommen. Konkret wird tagsüber eine Taktanhebung aller Straßenbahnen auf 10 Minuten an Werktagen und eine Anbindung von Buslinien aus […]

1. Soziale Gerechtigkeit: Die reichsten 10% der Deutschen besitzen mehr als 50% des Vermögens (Studie des DIW). Gleichzeitig verzeichnet Deutschland den größten Niedriglohnsektor Europas. Jeder Mensch trägt seinen Beitrag zur Erhaltung und Fortentwicklung der Gesellschaft bei, das BGE ermöglicht eine freiere Einteilung der Zeit in Beschäftigungen, die den Menschen wichtig sind. Dazu gehören u.a. künstlerische, […]