Miriam Zschau

Miriam Zschau, Schatzmeisterin

  • Geboren: 1996
  • Wohnort: Würzburg, Zellerau
  • Wie bist du zur GJ gekommen:
    Grüne Themen haben mich schon sehr lange interessiert und nutzte die Gelegenheit noch vor der Europawahl Mitglied zu werden. Ich fühlte mich sehr direkt wohl und bin seitdem gerne engagiert mit dabei.
  • Wieso engagierst du dich in der GJ:
    Die GJ ist mit ihrer links- grün „versifften“ Haltung, der passende Ort um sich einzumischen, da gerade hier auch junge Menschen viel Entscheidungsspielraum haben und wirklich mitgestalten und somit etwas in der Stadt und darüber hinaus verändern zu können.
  • Politische Vita:
    Seit 11/2019 Schatzmeisterin der GRÜNEN JUGEND Würzburg
  • Schwerpunktthemen:
    Inklusion, Feminismus und eine klare Kante gegen Rechts
  • Hobbies: schwimmen, lesen, wandern

News



27. April 2022

Umfrage der Polizei zum „1. Würzburger Sicherheitstag“: Obdachlose mit Müll auf eine Stufe gestellt

Am 29.04. veranstalten die Stadt Würzburg, das Landratsamt Würzburg und das Polizeipräsidium Unterfranken den „1. Würzburger Sicherheitstag“. Dort soll es um das Thema „Sicherheit im öffentlichen Raum“ gehen. Im Rahmen dieses Events werden Bürger*innen von Stadt und Landkreis Würzburg dazu eingeladen, an einer Umfrage der Polizei zu selbigem Thema teilzunehmen. Hier wird gleich zu Beginn gefragt, […]

Weiterlesen →
1. April 2022

GRÜNE JUGEND startet Bürger*innenbegehren für Freibier bei Kiliani und Frühjahrsvolksfest!

Fast jedes Jahr steigen die Bierpreise auf den Würzburger Volksfesten. Aus Sicht der GRÜNEN JUGEND Würzburg ist das nicht mehr hinnehmbar. „Jedes Jahr noch mehr fürs Bier zahlen müssen, das ist doch ätzend!“ findet Julian Fritzler, politische Geschäftsführung der Grünen Jugend Würzburg und ergänzt: „Gerade viele Menschen aus dem Landkreis sind auf ihr Freibier angewiesen. Wenn wir die Landkreisbewohner*innen in […]

Weiterlesen →
Mehr →