Konstantin Mack

Stadtrat




Name: Konstantin Mack
Geboren: 1996
Beruf: Student
Website: konstantin-mack.de
Mail: mail@konstantin-mack.de
Wohnort: Würzburg/Frauenland
Politisches Engagement: Mitglied bei der Grünen Jugend seit 2012;
Erfahrungen in verschiedenen Gremien der Grünen Jugend, u.a. im Landesvorstand der GJ Bayern, im Bezirksvorstand der GJ Unterfranken und im Wahlteam zur Europawahl 2019
seit 2020 Stadtrat in Würzburg


Politische Schwerpunkte:

Verkehrspolitik, Partizipation junger Menschen, weltoffenes Würzburg

Schon seit 7 Jahren engagiere ich mich bei der Grünen Jugend für eine nachhaltige, gerechte und progressive Politik. Motiviert hat mich damals vor allem der Wunsch, rassistischen Tendenzen in unserer Gesellschaft entgegenzutreten und ein Miteinander auf Augenhöhe zu fördern. Angesichts der immer weiter erstarkenden rechten Rhetorik in Deutschland und in Europa braucht es eine starke Zivilgesellschaft, die sich aktiv gegen jegliche Form von Diskriminierung stellt. Auf kommunaler Ebene streite ich außerdem für eine echte Verkehrswende; gerade als Stadtbewohner_innen kennen wir die negativen Auswirkungen des Individualverkehrs nur zu gut. Deshalb möchte ich die Attraktivität alternativer Fortbewegungsmittel stärken: die geplante Linie 6 muss endlich gebaut werden, es braucht durchgängige und sichere Radwege und stark vergünstigte Tickets für Schüler_innen, Auszubildende und Freiwilligendienstleistende. Ich kandidiere für den Stadtrat in Würzburg, weil ich jungen Menschen eine Stimme geben und frischen Wind ins Rathaus bringen möchte!

News



27. April 2022

Umfrage der Polizei zum „1. Würzburger Sicherheitstag“: Obdachlose mit Müll auf eine Stufe gestellt

Am 29.04. veranstalten die Stadt Würzburg, das Landratsamt Würzburg und das Polizeipräsidium Unterfranken den „1. Würzburger Sicherheitstag“. Dort soll es um das Thema „Sicherheit im öffentlichen Raum“ gehen. Im Rahmen dieses Events werden Bürger*innen von Stadt und Landkreis Würzburg dazu eingeladen, an einer Umfrage der Polizei zu selbigem Thema teilzunehmen. Hier wird gleich zu Beginn gefragt, […]

Weiterlesen →
1. April 2022

GRÜNE JUGEND startet Bürger*innenbegehren für Freibier bei Kiliani und Frühjahrsvolksfest!

Fast jedes Jahr steigen die Bierpreise auf den Würzburger Volksfesten. Aus Sicht der GRÜNEN JUGEND Würzburg ist das nicht mehr hinnehmbar. „Jedes Jahr noch mehr fürs Bier zahlen müssen, das ist doch ätzend!“ findet Julian Fritzler, politische Geschäftsführung der Grünen Jugend Würzburg und ergänzt: „Gerade viele Menschen aus dem Landkreis sind auf ihr Freibier angewiesen. Wenn wir die Landkreisbewohner*innen in […]

Weiterlesen →
Mehr →