Ihr könnt unsere Veranstaltungen auch auf Facebook oder unsere Kalender hier direkt abonnieren! Hier gehts zur Anleitung.

April 2021

Di 4/20

18:30
AK Digitales

Erreichbar über diesen Konferenzlink: https://konferenz.gruene-wuerzburg.de/b/luk-kno-xby-zhw
Vorschläge zur Tagesordnung: https://wolke.netzbegruenung.de/f/30329606

19:00 – 20:00
AK Antifaschismus Treffen

Wir treffen uns aktuell digital über BBB: https://wolke.gruewue.de/apps/bbb/b/dBFdjEibWQCsAA2W

20:30 – 21:30
Gebt das Gras frei! - Online Diskussion mit Timon und Susi

Mi 4/21

18:30 – 20:30
Arbeitskämpfe, Tarifverträge und Gewerkschaften: Was sind die Herausforderungen heutzutage
19:30 – 21:00
AK Abfall

Treffen des interkommunalen Arbeitskreises Abfall

Wenn Du die Zugangsdaten brauchst oder Dich auf den Verteiler des AK setzen lassen willst, wende Dich bitte an: simone.haberer@gruene-wuerzburg.de

20:00 – 21:00
AK Flucht & Asyl Treffen

Wir treffen uns aktuell digital über BBB: https://wolke.gruewue.de/apps/bbb/b/AnfJe3f3KiEoZTFD

Do 4/22

20:00 – 21:00
Plenum

am 22.04. ist das nächste offene und digitale Plenum der GJ-Würzburg. Diesmal zum Thema „Biomasse aus Afrika in deutschen Kohlekraftwerken. Klimaverbesserung oder Neokolonialismus?“
Schon im Jahr 2019 gab es in Würzburg einen Fachkongress Holzenergie, zu dem eine Delegation aus Namibia anreiste. Dort wurde u.a. besprochen, Büsche und kleine Bäume, die weite Landstriche in Namibia überwuchern, nach Deutschland zu exportieren und sie dort in Kohlekraftwerken zu verbrennen, um angeblich klimafreundliche Fernwärme zu gewinnen. Dies plant jetzt die rot-grüne Regierung in Hamburg, bis Juli will der Senat entscheiden, ob er diese Partnerschaft eingeht.
Doch dagegen wird auch Kritik, z. B. von Robin Wood laut. Zum einen aus klimaschutztechnischen Gründen, da beim Verbrennen von Holz mehr CO2 pro Energieeinheit freigesetzt werde als bei der Verbrennung von Kohle und der ökonomische Druck auf Waldgebiete erhöht und abermals billiger Rohstoff in den globalen Norden exportiert werde. Die geplante Nutzung der Flächen für die Haltung von Rindern wird ebenfalls kritisiert. Auf der anderen Seite wiederum wird vor einem „Öko-Imperialismus“ gewarnt.
Darüber und noch mehr wollen wir nach unserer regulären Tagesordnung mit euch diskutieren!
Wenn ihr mehr darüber erfahren möchtet, könnt ihr euch den Taz-Artikel „Holz aus Afrika für die Energiewende: Globale Partnerschaft in der Kritik“ durchlesen, den ihr im Linktree in unserer Bio findet und über den wir beim Plenum sprechen (und ihn auch noch einmal lesen) werden.
Wie die meisten anderen Veranstaltungen wird auch das Plenum in Form einer Videokonferenz stattfinden. Wir treffen uns aktuell über BigBlueButton:
https://wolke.gruewue.de/apps/bbb/b/WkoX8fmcRqkXMDNG
Alle interessierten Menschen sind natürlich herzlich eingeladen, vorbei zu schauen und sich die Arbeit von uns und unserer tollen AKs anzuschauen!

Der Tagesplan sieht wie folgt aus:

TOP1: Vorstellungsrunde
TOP2: Berichte von coolen Veranstaltungen
TOP3: Unsere AKs stellen sich vor
TOP4: Aktionsvorbereitung
TOP 5: Diskussionsrunde

Wir freuen uns auf euch!

Euer Vorstand Weniger anzeigen

Fr 4/23

17:00 – 19:00
Doppelsprechstunde: Ihre Fragen an Kerstin Celina und Patrick Friedl

Doppelsprechstunde: Ihre Fragen an Kerstin Celina und Patrick Friedl

Sa 4/24

14:00 – 19:00
Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung mit Neuwahl des KV-Vorstands

Zugangsdaten bitte anfordern bei buero@gruene-wuerzburg.de

Mo 4/26

20:00 – 21:00
Vortragsabend

Wir treffen uns aktuell digital über BBB: https://wolke.gruewue.de/apps/bbb/b/WkoX8fmcRqkXMDNG

Di 4/27

19:00 – 20:00
AK Queer*Feminismus

Mi 4/28

18:30 – 19:30
Auf zum 1. Mai - Aber warum eigentlich?

Von GJ NRW, Tuğba Bakırcı, Ulascan Koku
https://fb.me/e/258yg5P0O

Die Liste enthält die Termine der nächsten 2 Wochen

Legende

GJ-Würzburg Termine, AK Antifaschismus, AK Flucht & Asyl, AK Klima & Verkehr, AK Queer*Fem, AK Soziales, Veranstaltungsemfehlungen, Grüne Würzburg Stadt, Grüne Würzburg Land,