Mitglied werden

Du willst aktiv werden und dich so richtig ins Verbandsleben einmischen oder uns einfach nur unterstützen? In jedem Fall ist die Mitgliedschaft das Optimale für dich! Wir freuen uns über jedes Mitglied!

Hier gibt es das Beitrittsformular zum Herunterladen.

Das ausgedruckte und ausgefüllte Formular schickst du dann an folgende Adresse:
GRÜNE JUGEND Bundesgeschäftsstelle
Mitgliederverwaltung
Hessische Str. 10
10115 Berlin
Oder bring das ausgefüllte Formular einfach zum nächsten Treffen der GRÜNEN JUGEND Würzburg mit.

Du hast auch die Möglichkeit, deine Mitgliedschaft ganz einfach und schnell online abzuschließen. Das Online-Formular, welches du nur noch ausfüllen und abschicken brauchst, findest du hier: http://www.gruene-jugend.de/mitglied-werden. Zusätzlich dazu muss du noch das SEPA-Mandat ausdrucken, ausfüllen und an die oben genannte Adresse schicken.

Mitglied kann jede Person werden, die nicht älter als 27 Jahre alt ist. Der Mindestbeitrag, den du entrichten musst, liegt momentan bei 20,– Euro im Jahr – im ersten Jahr kannst du aber auch eine Schnuppermitgliedschaft abschließen und musst dann erstmal gar keinen Mitgliedsbeitrag bezahlen. Als Mitglied bis du immer gleichzeitig Mitglied im Bundesverband der GRÜNEN JUGEND, der GRÜNEN JUGEND Bayern und der GRÜNEN JUGEND Würzburg als deiner Ortsgruppe.

Mit deinem Eintritt akzeptierst du auch unsere Satzungen. Die Satzung des Bundesverbandes der GRÜNEN JUGEND findest du unter http://www.gruene-jugend.de/ueberuns/satzung. Die Satzung der GRÜNEN JUGEND Bayern findest du hier. Die Satzung der GRÜNEN JUGEND Würzburg kannst du hier finden.

News



10. September 2021

Townhall: ARBEITSKÄMPFE mit Saskia Weishaupt, Lena Krebs & Sebastian Hansen

Streiks bei der Deutschen Bahn, in der Pflege oder in Fabriken. Was steckt hinter  diesen Arbeitskämpfen und wie können wir die Menschen unterstützen aber gleichzeitig die Tarifautonomie wahren? Wie kann  eine gute Zusammenarbeit zwischen Parteien und Gewerkschaften  funktionieren und gemeinsam Veränderungen voran gebracht werden? Wir laden euch zu unserem Wahlkampfhighlight mit Saskia Weishaupt (GJ Spitzenkandidatin […]

Weiterlesen →
4. September 2021

VORTRAGSABEND: RASSISMUS UND DIE SOZIALE FRAGE MIT SARAH-LEE (GJ BUNDESVORSTAND)

Rassismus begegnet uns vor allem auch dort, wo wir soziale Ungleichheit erleben:Die Menschen, die in unserer Gesellschaft die miesesten Löhne bekommen und in den kleinsten Wohnungen leben, sind migrantisierte Menschen in Deutschland.Aber warum ist das so? Was ist an Rassismus strukturell und was können wir tun, um gemeinsam gegen Rassismus zu kämpfen? Für einen Input zum […]

Weiterlesen →
15. August 2021

VORTRAGSABEND: WOHN- UND BAUPOLITIK MIT BUNDESTAGSKANDIDAT KASSEM TAHER SALEH

UPDATE:Da Kassem aufgrund des Streiks bei der Deutschen Bahn leider nicht nach Würzburg kommen kann findet der Vortrag über Zoom statt. Hier könnt ihr dem Meeting beitreten beitreten: https://us06web.zoom.us/j/4783639879 Bezahlbarer Wohnraum ist ein Menschenrecht! Aktuell geben Haushalte von Gutverdienenden in deutschen Großstädten  rund 20% ihres Einkommens für die Miete aus, Haushalte an der  Armutsgrenze müssen allerdings […]

Weiterlesen →
Mehr →