Spitzenkandidat der GJ für den Kreistag

Bürgermeisterkandidat der Grünen für Waldbüttelbrunm

Listenplatz 4 der Grünen Würzburg-Land



Name: Sebastian Hansen
Geboren: 1995
Beruf: Student
Website: https://seb-hansen.de/
Mail: post@seb-hansen.de
Wohnort: Waldbüttelbrunn
Politische Engagment: Gemeinderat seit 2015
Sprecher GRÜNE JUGEND Würzburg 2015-2017
Landesvorstandsmitglied GRÜNE JUGEND Bayern 2017-2019, davon 2018-2019 Landessprecher


Politische Schwerpunkte:

Im Kreistag möchte ich vor allem die Verkehrspolitik im Landkreis verbessern. Jeder Ort im Landkreis muss eine Mobilitätsgarantie mit einem Stundentakt im ÖPNV von 6-24 Uhr erhalten. Die stadtnahen Orte müssen werktags mindestens im Halbstundentakt mit der Stadt Würzburg verbunden sein. Nur wenn wir ein gutes Angebot schaffen, werden die Menschen das Auto stehen lassen! Dazu gehört auch, dass man am Wochenende als junger Mensch nachts noch nach Hause kommt. Das gut funktionierende Nachtbussystem der Stadt Würzburg muss deswegen auch auf die stadtnahen Gemeinden ausgedehnt werden. Das Kommunalunternehmen muss seine Blockade in Sachen Nachtbus endlich beenden!
Ebenfalls muss im Landkreis eine bessere Umweltpolitik gemacht werden. Dass Naturschutzgebiete zu Bauland umgewandelt werden, wie unlängst im Taubertal, oder ganze Wälder für einen Muschelkalktagebau abgeholzt werden, wie in Thüngersheim, darf nicht mehr geschehen! Ebenso brauchen wir eine deutlich verbesserte Zusammenarbeit im Landkreis, um Flächenverbrauch zu verringern und Ressourcen möglichst effizient zu nutzen. Genauso wichtig ist mir der Gewässerschutz. Zuletzt gab es immer wieder Skandale wie das Fischsterben in der Pleichach oder die Entsorgung von Giftstoffen im Steinbruch Aub. So weit darf es nicht mehr kommen, deswegen müssen hier klare Regelungen getroffen, eingehalten und dies auch kontrolliert werden.